Aufrufe
vor 1 Monat

Aloe Life Magazin 06

  • Text
  • Zeit
  • Aloe
  • Inhaltsstoffe
  • Menschen
  • Gewohnheiten
  • Kinder
  • Miriam
  • Arbeit
  • Familie
  • Welt

Frisch von unseren

Frisch von unseren eigenen Plantagen Es sprechen viele Gründe dafür, sich selbst treu zu bleiben, ohne dass man den Anschluss an eine sich ständig verändernde Welt verliert. Innerhalb von vier Jahrzehnten hat sich Forever Living Products zum weltweit bedeutendsten Hersteller von Aloe-Vera- Produkten entwickelt, indem sie die richtige Balance zwischen Tradition und Innovation gefunden haben. Man kann leicht auf einer der Plantagen von Forever über ein scheinbar endloses Feld von Aloepflanzen blicken und sich fragen, wie es dem Unternehmen gelungen ist, seine Aloe-Vera-Blätter seit mehr als 40 Jahren mit der gleichen Methode zu pflanzen, zu züchten und zu ernten - und dabei jede Pflanze sorgfältig von Hand zu hegen, zu pflegen und zu ernten. Es wäre wohl einfacher und profitabler, dafür Maschinen einzusetzen, um die Pflanzen schneller zu ernten und sich weniger auf die menschliche Komponente zu verlassen. Aber diese vermeintliche Erleichterung, die man als Fortschritt ansehen könnte, hat ihren Preis. Dabei wird mehr von der Pflanze beschädigt und zerstört, was zu Umweltschäden und einem nichtssagenden Endprodukt führt. Eine bewahrenswerte Tradition Als Rex Maughan Forever Living Products gründete, wollte er mehr als nur ein Unternehmen aufbauen. Er wollte die Art von Bindungen aufbauen, die über Sprachen oder Grenzen hinausgehen und Menschen aufgrund ihres gemeinsamen Interesses, die Dinge richtig zu tun, zusammenbringen. Auf den Aloe-Plantagen von Forever tun wir die Dinge richtig, indem wir sie von Hand tun. Die Männer und Frauen, die unsere Aloe-Vera-Blätter ernten, stehen bei Sonnenaufgang auf und wählen sorgfältig die Blätter aus, die die höchste Reife erlangt und den höchsten Nährstoffgehalt haben. 12

Es gibt einfach keinen Ersatz für die menschliche Note, wenn es um die Auswahl der perfekten Blätter geht. Die Menschen, die am besten wissen, wann es Zeit ist die Aloe zu ernten, sind diejenigen, die sie pflanzen, hegen und pflegen und sich um die Pflanzen kümmern, jede Saison aufs Neue. Sie prüfen die Farbe des Blattes, die Größe und wie es sich in der Hand anfühlt, um festzustellen, welche Blätter erntereif sind und welche noch etwas mehr Zeit benötigen. Die reifen äußeren Blätter werden sorgfältig von der Pflanze abgeschnitten, sodass die inneren Blätter weiter wachsen können. Es dauert etwa ein bis drei Jahre, bis das Blatt erntereif ist, und eine einzelne Pflanze kann bei richtiger Pflege viele Jahre lang weiterhin Blätter produzieren. Nach der Ernte werden die Blätter für den ersten Verarbeitungsschritt vor Ort auf einen Anhänger verladen. DIE MENSCHEN, DIE AM BESTEN WISSEN, WANN ES ZEIT IST DIE ALOE ZU ERNTEN, SIND DIEJENIGEN, DIE SIE PFLANZEN, HEGEN UND PFLEGEN UND SICH UM DIE PFLANZEN KÜMMERN, JEDE SAISON AUFS NEUE. 13

Deutschland & Österreich

Produktkatalog
FIT-Broschüre
Startertraining
Image-Broschüre
Produktkatalog

2018 © Alle Rechte vorbehalten. Datenschutzrichtlinien ǀ Impressum