Aufrufe
vor 2 Monaten

Aloe Life Magazin 06

  • Text
  • Zeit
  • Aloe
  • Inhaltsstoffe
  • Menschen
  • Gewohnheiten
  • Kinder
  • Miriam
  • Arbeit
  • Familie
  • Welt

Hautpflege - aber

Hautpflege - aber richtig! Wenn du noch bessere Resultate mit deinen Hautpflegeprodukten erzielen möchtest, nutze die Vorteile von Natur und wissenschaftlicher Forschung. Welche Ziele möchtest du 2020 mit deiner Hautpflege erreichen? Vielleicht ist es an der Zeit, deine bisherige Einstellung zu Pflegeprodukten zu überdenken. Vielleicht achtest du wie viele Verbraucher zunehmend darauf, welche Inhaltsstoffe in deinen Produkten enthalten sind und ob diese natürlich oder synthetisch sind. Während es zweifelsohne gut ist, mehr darauf zu achten, welche Pflegeprodukte man verwendet und welche Lebensmittel man zu sich nimmt, kann es schwierig sein, zwischen Fakten und Fiktion zu unterscheiden. Dies gilt insbesondere im Zeitalter der sozialen Medien und Online-Foren. Wenn du deine Hautpflege in diesem Jahr optimieren möchtest, dann beschäftige dich nicht allzu sehr damit, ob die Wirkstoffe natürlich oder künstlich sind. Starte ohne die Irrtümer und Klischees in das neue Jahr, die in Bezug auf die Hautpflege häufig verbreitet werden. Diese Debatte gehört der Vergangenheit an. Wir haben bei dem Wissenschaftsrat von Forever Living nachgefragt, was effektive Hautpflege ausmacht und mit welchen Irrtümern aufgeräumt werden sollte. DENKE DARAN BEIM NÄCHSTEN EINKAUF: REIN NATÜRLICHE HAUTPFLEGEPRODUKTE SIND NICHT AUTOMATISCH DIE BESSERE ALTERNATIVE. 36

„Natürlich” heißt nicht gleich besser Seit kurzem tendieren Verbraucherinnen immer stärker zu natürlichen und biologischen Hautpflegeprodukten. Etiketten, auf denen der Begriff „natürlich” steht, sind oftmals verziert mit Bildern von taubedeckten Blättern oder bunt blühenden Blumen - Dinge, die wir als schön und wertvoll erachten. Während die Nachfrage nach natürlichen und biologischen Produkten zu wichtigen Innovationen im Bereich der Hautpflege geführt hat, hat sie auch einem sehr weit verbreiteten Irrtum Auftrieb gegeben: Natürliche Inhaltsstoffe sind immer besser. BEI DER HAUTPFLEGE WIRD OFT DAVON AUSGEGANGEN, DASS NATÜRLICHE WIRKSTOFFE REINER UND SANFTER SIND ALS IM LABOR ENTWICKELTE WIRKSTOFFE… So einfach ist es leider nicht. Es gibt aber genug Menschen, die der festen Überzeugung sind, dass natürlich immer besser ist. So zeigte eine kürzlich veröffentlichte Studie, dass ungefähr die Hälfte aller Frauen, die Hautpflegeprodukte verwenden, aktiv nach Produkten mit natürlichen oder biologischen Inhaltsstoffen suchen. Man sollte sich aber nicht von künstlichen Inhaltsstoffen abschrecken lassen. Insbesondere wenn man bedenkt, dass diese Wirkstoffe das Produkt wahrscheinlich effektiver, sicherer und stabiler machen. Tatsächlich muss man bei reinen Naturprodukten in puncto Effektivität, Effizienz oder Nutzererlebnis oft Abstriche machen. „Bei der Hautpflege wird oft davon ausgegangen, dass natürliche Inhaltsstoffe reiner und sanfter sind als im Labor entwickelte Inhaltsstoffe”, sagt Dr. Wallace Hayes, Toxikologe und Mitglied des Wissenschaftsrats von Forever Living. „Diese Annahme ist schlichtweg falsch.” Es steht außer Zweifel, dass wir der Natur viele hochwirksame und nutzbringende Inhaltsstoffe wie Vitamine, Mineralien und pflanzliche Extrakte zu verdanken haben. Allerdings kommen in der Natur auch beispielsweise Schimmel und Bakterien vor. Deswegen ist es wenig überraschend, dass reine Natur- und Bio-Produkte oft eine kürzere Haltbarkeit aufweisen als Produkte, die eine Kombination aus natürlichen und künstlichen Inhaltsstoffen enthalten. Denke daran beim nächsten Einkauf: Rein natürliche Hautpflegeprdukte sind nicht automatisch die bessere Alternative. Kaufe die Produkte, die für dich persönlich den größten Nutzen haben. Überlege, mit welchen Inhaltsstoffen du die besten Ergebnisse erzielen kannst, und denke weniger darüber nach, welche Inhaltsstoffe natürlich sind und welche nicht. Wenn ein Produkt durch synthetische Inhaltsstoffe effektiver und stabiler wird, dann ist das eine gute Sache. 37

Deutschland & Österreich

Produktkatalog
FIT-Broschüre
Startertraining
Image-Broschüre
Produktkatalog

2018 © Alle Rechte vorbehalten. Datenschutzrichtlinien ǀ Impressum