Aufrufe
vor 6 Monaten

Aloe Life Magazin 09

  • Text
  • Gesunde
  • Ultra
  • Erreichen
  • Geist
  • Oils
  • Essential
  • Aloe
  • Zeit
  • Menschen
  • Ziele

Balance für deinen

Balance für deinen Körper und Geist Entspanne, belebe und erfrische dich mit unseren reinen und kraftvollen ätherischen Ölen. Forever Essential Oils nutzen das Beste der Natur, um deine Sinne mit reinen und kraftvollen Aromen zu wecken. Forever Essential Oils Lavender | Art. 506 Forever Essential Oils Lemon | Art. 507 Forever Essential Oils Peppermint | Art. 508 Forever Essential Oils Defense | Art. 510 Bei Interesse an dem Produkt wende dich gerne an deinen persönlichen Forever Business Owner.

Ätherische Öle für jeden Tag Erlebe die Kraft deiner Sinne mit Forever Essential Oils Ist dir schon einmal aufgefallen, wie gewisse Aromen Erinnerungen an eine bestimmte Zeit und Ort auslösen können? Gerüche sind stark mit unserem Gedächtnis verbunden, weshalb sich der bloße Geruch von etwas Vertrauten oft schon anfühlt, als würde man eine Zeitreise machen. Dein Geruchssinn stimuliert Teile deines Gehirns, die mit dem Gedächtnis, deinen Emotionen, deiner Stimmung und vielem mehr verbunden sind. Forever Essential Oils halten dieses mächtige Gefühl fest, um deinen Geist und deinen Körper auf eine Reise der Achtsamkeit oder des Bewusstseins zu führen. Die Kraft des Geruchs und der Aromatherapie Da unser Geruchssinn sehr ausgeprägt ist, ist es keine Überraschung, dass Aromatherapien so beliebt sind. Diese Form der Therapie gab es schon lange bevor jemand die Wissenschaft hinter unseren Sinnen verstand. Tatsächlich konnte nachgewiesen werden, dass bereits im 1. Jahrhundert ätherische Öle verwendet und schriftlich festgehalten wurden, um den Körper auf natürliche Weise zu unterstützen, die Sinne zu stimulieren und den Menschen dabei zu helfen, besser auszusehen und sich besser zu fühlen. Gerüche erzeugen sofort eine emotionale Reaktion, indem sie einen ganz bestimmten Weg zu deinem Gehirn nehmen. Jeder Duft besteht aus chemischen Partikeln, die von deiner Nase in die Riechkolben gelangen. Diese Riechkolben leiten Informationen an einen sehr kleinen Bereich des Gehirns – die Amygdala – weiter, die Emotionen verarbeitet. Der nächste Halt ist das Ammonshorn, der Teil des Gehirns, der für das Gedächtnis und für das Lernen zuständig ist. Laut Untersuchungen der Rutgers University in den USA sind Gerüche die einzige Empfindung des Menschen, die direkt in den Gedächtnis- und Gefühlszentren des Gehirns ankommen. Dieser direkte Weg ist der Grund, wieso gewisse Gerüche dich an einen bestimmten Ort und Zeit bringen oder eine unmittelbare emotionale Verbindung entsteht. Vielleicht erinnert dich der Geruch von frisch gebackenen Keksen an das Haus deiner Großeltern oder der Duft von Kieferbäumen an einen Campingausflug in der Kindheit. | AUSGABE 9 26

DE & AT

2018 © Alle Rechte vorbehalten. Datenschutzrichtlinien ǀ Impressum