Aufrufe
vor 4 Monaten

Aloe Life Magazin 10

  • Text
  • Malik
  • Nungshi
  • Welt
  • Tashi
  • Produkte
  • Vera
  • Zeit
  • Menschen
  • Natur
  • Aloe

WARUM MIT FOREVER

WARUM MIT FOREVER ZUSAMMENARBEITEN? Wenn du das liest, kennst du die Produkte von Forever vermutlich bereits und verwendest sie wahrscheinlich auch. Aber wusstest du, dass Forever seit 43 Jahren ein führendes Unternehmen in der Direktvertriebsbranche ist? Durch sein Konzept, hochwertige Aloe-Vera-Produkte anzubieten und Menschen die Möglichkeit zu geben, ihre Lieblingsprodukte weiter zu empfehlen und dadurch ein zusätzliches Einkommen zu generieren, konnte das Unternehmen bis heute in mehr als 160 Länder expandieren. Als weltweit größter Anbieter von Aloe-Vera-Produkten bietet Forever Produktlinien an, die von seinem Top- Produkt, dem Forever Aloe Vera Gel, über Hautpflege- und Körperpflegeprodukte bis hin zu Produkten zur Nahrungsergänzung und Gewichtsmanagement und vieles mehr reichen. Forever kombiniert das Beste aus Wissenschaft und Natur und bietet so Produkte von höchster Qualität an. Diese werden dann von seinem globalen Netzwerk an Direktverkäufern vertrieben. Das Beste am Aufbau eines eigenen Forever-Geschäfts ist, dass du selbst die Kontrolle darüber hast, wie viel Zeit und Mühe du investieren möchtest. Vielleicht reichen ein paar Stunden pro Woche bereits aus, um deine Pläne für den Sommer in die Tat umzusetzen. Vielleicht möchtest du dir auch größere Träume erfüllen, wie beispielsweise einmal in der ersten Klasse zu fliegen oder im Hotel eine Suite zu buchen. Mit Forever hast du die Freiheit, in deinem eigenen Rhythmus auf deine Ziele hinzuarbeiten. Mit voller Kraft durchstarten Wenn sich der Gedanke, sich selbständig zu machen, einschüchternd anfühlt, liegt das daran, dass du noch nie ein Unternehmen wie Forever erlebt hast. Es braucht nicht viel Zeit oder Geld um loszulegen, und die handfesten Vorteile und herausragenden Boni werden dich motivieren und dich beim Erreichen deiner Ziele unterstützen. Bei Forever gibt es das geflügelte Wort, dass man sein Forever Geschäft zwar alleine führt, aber damit nie alleine ist. Deshalb wird die Person, die dir dabei hilft, dich als Forever Business Owner anzumelden, anschließend zu so etwas wie deinem Mentor, der dir zu Beginn zur Seite steht, während du anfängst zusätzliches Einkommen zu generieren und das Beste aus deinem Sommer und darüber hinaus zu machen. Und so funktioniert’s: Das sagen unsere Partner Wie ist es, sein eigenes Geschäft mit Forever zu starten? Wir haben mit ein paar Forever Business Ownern gesprochen, um zu erfahren, was ihnen an dem Geschäft gefällt. Oliver Lepki Kanada Ich wurde auf Forever aufmerksam, weil ich Aloe-Vera-Produkte liebe. Die Möglichkeit in den Direktvertrieb einzusteigen, war perfekt für mich, da es mir Spielraum für persönliches Wachstum und einen positiven Ausblick auf mein Leben bot. Außerdem war es eine nebenberufliche Tätigkeit, die mir noch mehr Spaß machte als mein Hauptjob. Ich lernte mehr und mehr über das Geschäft, investierte immer mehr Zeit und verdiente immer mehr daran. Ich unterstütze gerne andere dabei, ebenfalls mithilfe von Forever ihre Träume zu verwirklichen, z. B. durch die Welt zu reisen. Ich würde jedem raten, so zu planen, dass es zur jeweiligen Lebenssituation passt. Beginne damit, indem du Produkte vermarktest, die du selbst gerne verwendest. 15 | AUSGABE 10

1 2 3 WENDE DICH AN EINEN FOREVER BUSINESS OWNER Von wem kaufst du deine Forever- Produkte? Sprich diese Person an und teile ihr mit, dass du dir für deine Sommerpläne etwas dazuverdienen willst. Er bzw. sie wird daraufhin ein Meeting mit dir vereinbaren, um dir den Anmeldeprozess zu erklären. GIB DEINE ERSTE BESTELLUNG ALS FBO AUF Bestelle dir das „Start Your Personal Use“-Set. Dieses Paket beinhaltet alles, was du benötigst, um dein Geschäft in Gang zu bringen und mit dem Verkauf der Produkte zu beginnen. FANGE AN, PRODUKTE WEITERZUEMPFEHLEN Sobald du registriert bist und das „Start Your Personal Use“-Set bei dir angekommen ist, kannst du damit beginnen, Produkte zu empfehlen und von den ersten Verkäufen zu profitieren. WENN SICH DER GEDANKE, SICH SELBSTÄNDIG ZU MACHEN, EINSCHÜCHTERND ANFÜHLT, LIEGT DAS DARAN, DASS DU NOCH NIE EIN UNTERNEHMEN WIE FOREVER ERLEBT HAST.“ Dieser Sommer ist nur der Anfang Selbst wenn du mithilfe von Forever einige Punkte auf deiner Wunschliste für den Sommer abgehakt hast, spricht nichts dagegen, mit dem Geschäft weiterzumachen. Als Forever Business Owner hast du immer die Möglichkeit, etwas Geld dazuzuverdienen. Oder du genießt einfach selbst die Rabatte, die du auf deine Lieblingsprodukte von Forever bekommst. Wenn du dich bereit fühlst, dein Geschäft noch weiter auszubauen, gibt es weitere Vorteile, die für dich interessant sein könnten – von Bonusprogrammen über Ertragssteigerung bis hin zur Teilnahme an Forever- Veranstaltungen auf der ganzen Welt. Forever Aloe Vera Gel | Art.-Nr. 715 Start Your Personal Use | Art.-Nr. 6343 Sonya daily skincare system | Art.-Nr. 609 Marta Omachel USA Louise Wennberg Schweden Ich komme ursprünglich aus Polen und lebte 17 Jahre lang in Chicago, bevor ich in meine Traumheimat Florida zog. Ich lernte Forever 2007 kennen, als ich die Sonya- Hautpflegeprodukte für mich entdeckte. Damals hatte ich einen Vollzeit-Job, wollte aber noch ein bisschen Geld dazuverdienen und neue Leute kennenlernen. Also habe ich mich als Forever Business Owner registriert. Es hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht, neue Leute kennenzulernen und die Forever-Produkte weiterzuempfehlen, während mein Sponsor mich durch den Prozess begleitete. Es war toll, mir etwas dazuzuverdienen, wann immer ich wollte. Nach ein paar Jahren habe ich sogar meinen Vollzeit-Job aufgegeben und mich nur noch auf mein Forever-Geschäft konzentriert. Während meiner Kindheit in Schweden habe ich immer vom Segeln geträumt, obwohl alle um mich herum wie besessen vom Skifahren waren. Ich bin mit Skifahren aufgewachsen. Trotzdem habe ich mich immer am meisten auf den Sommer gefreut, wenn meine Familie im Stockholmer Schärengarten segeln ging. 2007 hatte ich die Gelegenheit, auf einem Schiff von Schweden nach Schottland zu segeln. Dieser atemberaubende Trip entfachte den Wunsch in mir, einmal um die ganze Welt zu segeln. Dann lernte ich meinen heutigen Partner Jorgen kennen, der diesen Traum mit mir teilt. Dadurch, dass wir Teil von Forever sind, können wir um die ganze Welt segeln und uns dabei auf ein konstantes Einkommen verlassen, ohne dafür an einem festen Ort zu sein. Für uns ist es das perfekte Geschäft! | AUSGABE 10 16

DE & AT

2018 © Alle Rechte vorbehalten. Datenschutzrichtlinien ǀ Impressum